Turnen

Herzlich willkommen auf den Internetseiten der Abteilung Turnen

unter dem Dach der SG Weissach im Tal e. V. (SGW)

Wir freuen uns auf Dich!

Die SG Weissach im Tal e. V. – Abteilung Turnen

Spiel und Spaß in der Turnhalle – Ferienprogrammpunkt der Gemeinde Weissach im Tal am 28.08.2019

Auch in diesem Jahr kamen trotz des heißen Wetters 18 Kinder in die Gemeindehalle um gemeinsam zu turnen.

Als die Kinder ankamen, hatten wir bereits einen tollen Kletter- und Balancier-Parcours in der Halle aufgebaut. Trotzdem haben wir noch Platz gefunden um erst einmal ein wenig die Muskeln aufzuwärmen. Denksport war am Anfang nämlich gefragt: Wer wohnt in welchem Ortsteil des Weissacher Tals und in welche Ecke muss ich nun nochmal rennen? Oder mit welchem Buchstaben beginnt mein Vorname? Viel einfacher die Frage ob die Grundschule besucht wird oder schon eine weiterführende Schule, noch der Kindergarten oder womöglich gar nichts mehr von allem?

Danach wurden alle Muskeln noch einmal ausgiebig mit dem Johannes-Rap gelockert.

Anschließend durften die Kinder den Parcours ausprobieren, der zwischendrin auch noch mal umgebaut wurde:

Nach dem Aufräumen gab es noch ein Vertrauens-Spiel: Die Aufgabe war es, dass alle Kinder ohne den Hallenboden zu berühren von einer Matte zur anderen gelangen. Als Hilfsmittel waren zwischen jeder Matte jeweils 1 Seil und 1 Rollbrett. Gemeinsam haben sie das aber hinbekommen!

Zuletzt haben alle noch ein erfrischendes Eis bekommen.

Es hat wieder sehr viel Spaß gemacht.

Euer SGW-Turnen-Team: Ulrike Hausladen und Jörg Schaal mit den Helfer*innen Nicole Grummet, Florian Pachonik und Jana Wild.

Neues aus der Abteilungsversammlung vom 27.02.2019

Bei der am Mittwoch, 27.02.2019 stattt gefundenen Abteilungsversammlung fanden turnusmässig Neuwahlen statt.

Fast der komplette Ausschuss hat sich zur Wiederwahl gestellt und wurde von der Versammlung im Amt bestätigt – vielen Dank dafür.

Veränderungen gab es in der Abteilungsleitung Jugend:

Ulrike Hausladen bekommt ab sofort Unterstützung durch 2 Stellvertreterinnen. Sabrina Häuslein und Melanie Zimmermann haben sich bereit erklärt, das Stellvertreteramt von Susanne Hummel zu übernehmen, die jedoch weiterhin bereit ist, uns mit Rat und Tat zur Seite zu stehen und Ansprechpartnerin im Eltern-Kind- und Vorschulbereich zu sein.

Vorweihnachtliche Jahresabschlussfeier am 30.11.2018

Auch in diesem Jahr trafen sich die Turnerinnen und Turner der SGW Abteilung Turnen zu ihrer vorweihnachtlichen Jahresabschlussfeier in der Gemeindehalle in Unterweissach.

Im von der Jungseniorinnen-Gruppe unter Leitung von Tanja Wild wunderschön dekorierten Foyer ließen sich die Besucher*innen erst einmal den von der Männerturngruppe angebotenen Aperitif schmecken.

Danach eröffnete Abteilungsleiter Jörg Schaal den Abend und reflektierte kurz die vielfältigen Veranstaltungen der Turnabteilung im Jahr 2018:

  • Ausflug nach Neresheim und Wasseralfingen am 19. Mai 2018
  • Ausrichter des Gaukinderturnfestes am 15. Juli 2018
  • Ferienprogramm der Gemeinde am 22. August 2018
  • Ausserörtliche Ausschuss-Sitzung am 14. September 2018
  • Ausrichter einer Fortbildung des Turngau Rems-Murr am 20. Oktober 2018
  • Jazzical am 24. November 2018

Anschließend begrüßte er unseren heutigen Gast, die Turngau-Präsidentin Gislind Gruber-Seibold. Sie hatte es sich nicht nehmen lassen, persönlich vorbeizukommen um unsere inzwischen in den (Un)-Ruhestand verabschiedete  langjährige Übungsleiterin Marieluise Ullmann für ihre Verdienste mit dem DTB-Ehrenbrief Silber auszuzeichnen. Marieluise Ullmann war Jugendleiterin der Abteilung Turnen, lange Zeit als Übungsleiterin im Bubenturnen aktiv und danach viele Jahre verantwortlich für unsere erfolgreichen Schwimmkurse.

Nun zeigten die Jazztänzerinnen einen Ausschnitt aus dem Jazzical und die Leistungsturnerinnen einen Querschnitt ihres Könnens.

 

Jörg Schaal sprach den Übungsleiterinnen seinen Dank für ihre tolle Arbeit für den Verein aus.

Danach wurde das wieder sehr reichhaltige Buffet eröffnet.

Nach dem guten Essen versuchten sich alle sehr erfolgreich am Linedance, den die Donnerstags-Frauengruppe um Heidrun Noll einstudiert hatte. Anschließend hatten dann auch wieder alle Appetit auf das Nachtisch-Buffet.

Später hörten wir noch eine wunderschöne Weihnachtsgeschichte von Ursula Maier.

Es war eine rundum harmonische Veranstaltung.